MTG nimmt Favoritenrolle respektvoll an

 

MTG Handball HOME teaser
16.02.2019) Wangener Handballer am Sonntag beim Abstiegskandidaten Lustenau – Nächste Verpflichtung unter Dach und Fach - Von Uli Coelius - Der Aufwärtstrend nach dem 31:30-Überraschungscoup in Unterensingen ist zwar unübersehbar. Dennoch sind die Wangener Handballer gewarnt, das nächste Auswärtsspiel der Württembergliga Süd am Sonntag um 18 Uhr beim Abstiegskandidaten HC Hohenems auch nur annähernd zu unterschätzen. „Wir wissen, dass wir uns in der Favoritenrolle befinden“, weiß MTG-Teammanager Arno Uttenweiler. „Wir wissen aber genauso, dass Hohenems nach dem jüngsten Sieg gegen Herbrechtingen-Bolheim (27:21, d. Red.) in keiner Weise gewillt ist, den Abstieg zu akzeptieren.“

Weiterlesen...

Sieg in letzter Sekunde

MTG Handball HOME teaser
(11.02.2019) MTG setzt sich im Württembergliga-Hit beim SKV Untensingen mit 31:30 durch – Staudacher erzielt den Siegtreffer - Von Uli Coelius - Quasi mit dem Schlusspfiff haben die Wangener Handballer ein Erfolgserlebnis von besonderer Güte gefeiert. Dank des fünften Treffers durch Co-Trainer Sebastian Staudacher kam die MTG am Samstagabend im zweiten Spitzenspiel der Württembergliga Süd auch ohne Kapitän und Regisseur Aaron Mayer beim SKV Unterensingen zu einem hart erkämpften wie glücklichen 31:30 (16:14)-Sieg. Damit rückt Wangen nach Minuspunkten gerechnet bis auf drei Zähler an den Oberliga-Relegationsrang heran, den aktuell der TSV Heiningen belegt (31:36 im Topspiel bei Absteiger TSV Deizisau).

Weiterlesen...

Im Spitzenspiel werden wohl Kleinigkeiten entscheiden

MTG Handball HOME teaser
(09.02.2019)Wangener Handballer müssen im Württembergliga-Hit in Unterensingen ran – Zuversicht im Vertragspoker mit Senciuc - Von Uli Coelius - Wangen - Nach der 39:17-Galavorstellung gegen Abstiegskandidat SG Herbrechtingen-Bolheim im ersten Spiel nach der kurzen Winterpause wartet auf die Wangener Handballer nun ein Gegner von völlig anderem Format. So muss die MTG am Samstag um 18 Uhr im Spitzenspiel der Württembergliga Süd beim Tabellennachbarn SKV Unterensingen ran. In Zahlen ausgedrückt: Der Tabellenfünfte aus dem Landkreis Esslingen (24:12 Punkte) erwartet den Ligasechsten aus dem Allgäu (23:11 Zähler). „Ich gehe von einem Spiel auf Augenhöhe aus“, prophezeit MTG-Teammanager Arno Uttenweiler. „Ich denke, dass Kleinigkeiten entscheidend sind.“ Wobei der Druck eher auf Unterensingen lastet.“

Weiterlesen...

MTG startet mit einer Vorführung erster Klasse ins neue Jahr

MTG Handball HOME teaser
(04.02.3019) MTG mit 39:17 Kantersieg gegen überforderte SG Herbrechtingen/Bolheim -  aus der Schwäbischen Zeitung - von Michael Panzram - Wer noch einen allerletzten Beweis für die wiedergewonnene Spielstärke der MTG Wangen in der Handball-Württembergliga brauchte, war am Samstagabend in der Argensporthalle genau richtig. Was die 500 Zuschauer in 60 Spielminuten erleben durften, war eine Vorführung erster Klasse. Am Ende stand ein völlig verdientes 39:17 (21:7) der Wangener gegen die SG Herbrechtingen-Bolheim.

Weiterlesen...

Die MTG Handballabteilung wird unterstützt von

tmb Schnitzer logo
tmb seitz logo