Favorit beim Derby in Laupheim

MTG Handball HOME teaser
(30.11.2018) Für Allgäuer Handballer steht zunächst die hitzige Partie in Laupheim an – Zwei Rumänen duellieren sich - von Uli Coelius aus der Schwäbischen Zeitung - Mit zwei Bezirksderbys hintereinander endet für die Wangener Handballer die Hinrunde der Württembergliga Süd. Dabei akzeptiert die MTG, in beiden Partien die Favoritenrolle auszufüllen. Zunächst steht an diesem Samstag um 19.30 Uhr in der Rottumhalle die stets als extrem hitzig bekannte Begegnung beim HV RW Laupheim an. Eine Woche später soll der TV Gerhausen nach Möglichkeit gerupft werden.

Weiterlesen...

MTG Wangen wirft sich in einen Rausch

Teaser 20181124 HSG WiWiDo
(26.11.2018) Die Württembergliga-Handballer der MTG Wangen haben mit großer Offensivpower den nächsten beeindruckenden Heimsieg gefeiert. Gegen die HSG Winzingen-Wißgoldingen-Donzdorf gewann die Mannschaft von Trainer Gabriel Senciuc am Samstagabend klar mit 37:19 (17:9).

Weiterlesen...

MTG in der Favoritenrolle

MTG Handball HOME teaser
(24.11.2018) Gegen die HSG Winzingen-Wißgoldingen-Donzdorf wird am Samstag ein Sieg in der Handball-Württembergliga erwartet - Von Uli Coelius - Für die Wangener Handballer gibt es nach schweren bis schwierigen Wochen gegen die so genannte Elite der Württembergliga Süd keinen Grund, in irgendeiner Form nachzulassen. Als beeindruckender Tabellenvierter gilt es für die MTG nun, den vielleicht normalen Alltag ebenso konsequent anzugehen. Wobei sich die Allgäuer durchaus im Klaren sind, dass sie am Samstag um 20 Uhr in der Argensporthalle ohne Wenn und Aber gegen die HSG Winzingen-Wißgoldingen-Donzdorf die Favoritenrolle akzeptieren müssen. „Das wissen wir und werden trotz allem mit großem Respekt das Spiel gegen diesen unbequemen Gegner angehen“, sagt Co-Trainer Sebastian Staudacher.

Weiterlesen...

Die MTG Wangen feiert nächstes Erfolgserlebnis

MTG Handball HOME teaser
(19.11.2018) Bei Oberligaabsteiger SG Lauterstein gibt’s einen verdienten 41:36-Sieg – Im oberen Tabellendrittel der Württembergliga stabilisiert - Von Uli Coelius - Die Handballer der MTG Wangen scheinen es sich im oberen Tabellendrittel der Württembergliga Süd so richtig bequem einzurichten. Die Mannschaft von Erfolgscoach Gabriel Senciuc feierte am Samstagabend in ihrem dritten Anlauf den ersten Erfolg über einen Oberligaabsteiger. In der Kreuzberghalle von Nenningen wurde Gastgeber SG Lauterstein auf Grund einer entscheidenden Steigerung in der Schlussviertelstunde verdient mit 41:36 (17:18) besiegt. Die MTG untermauerte damit ihren vierten Platz.

Weiterlesen...

Die MTG Handballabteilung wird unterstützt von

tmb Schnitzer logo
tmb seitz logo