Interview Gabriel Senciuc: Sehr viel Engagement von alle Beteiligten!

teaser gabi
(01.02.2019) Am morgigen Samstag um 20 Uhr starten die Männer 1 der MTG Wangen Handball gegen die abstiegsgefährdete SG Herbrechtingen-Bolheim in das Spieljahr 2019. Der erfolgreiche Weg der Hinrunde soll fortgeführt werden. Das Team um Trainer Gabriel Senciuc machte in den vergangenen Monaten viel Freude und zeigte ein harmonisches, spiel- und kampfstarkes Auftreten. Wir haben im gestrigen Abschlusstraining Chef-Trainer Gabriel Senciuc zur aktuellen Situation befragt.

Weiterlesen...

MTG verstärkt sich mit ehemaligem Rumänischen Jugend-National Torhüter

Teaser MTG Neuzugang Petru Drenceanu
(25.01.2019) Die MTG hat einen neuen Torhüter engagiert. Mit dem ehemaligen Rumänischen Jugend-National-Torhüter Petru Drenceanu konnte die MTG zur Rückrunde einen äußerst erfahrenen und top ausgebildeten Torhüter gewinnen. Bereits beim gestrigen Test gegen den TSV Immenstadt (39:24 Sieg) gab der fast zwei-Meter Hühne seinen Einstand in der Argensporthalle und konnte trotz Trainingsrückstand bereits mit einigen Paraden überzeugen. „Zola“ wie sein Spitzname lautet, ist im Rumänischen Iasi geboren und dort in der Jugend des örtlichen Zweitligisten groß geworden.

Weiterlesen...

Niederlage zum Jahresausklang

MTG Handball HOME teaser
(23.12.2018) In einem umkämpften Bezirksderby haben die Wangener Handballer das alte Jahr mit einer Niederlage in der Württembergliga Süd beendet. Gegen die um Nuancen bessere HSG Langenau/Elchingen unterlag die Mannschaft von Chefcoach Gabriel Senciuc am Samstagabend in der Argensporthalle mit 30:32 (12:12) und kassierte die fünfte Niederlage.

Weiterlesen...

Ein Klassiker zum Jahresausklang

MTG Handball HOME teaser
(21.12.2018) Wangener Handballer setzen auf versöhnlichen Jahresabschluss - MTG trifft im letzten Württembergligaspiel 2018 am Samstag im KLassiker auf die HSG Langenau/Elchingen - Von Uli Coelius aus der Schwäbischen Zeitung - Mit einem Erfolgserlebnis wollen sich die Wangener Handballer nach Möglichkeit aus dem alten Jahr der Württembergliga Süd verabschieden. Die letzte Aufgabe 2018 gestaltet sich dabei alles andere als einfach. Denn das Bezirksderby am Samstag um 20 Uhr gegen die scheinbar wieder erstarkte HSG Langenau/Elchingen ruft unangenehme Erinnerungen hervor. So unterlagen die Allgäuer in der Vorsaison gleich zwei Mal (25:29 auswärts und 28:30 zu Hause). Allerdings: In der Hinrunde der aktuellen Spielzeit feierten die Wangener einen ungefährdeten 36:28 Auswärts-Sieg. Das macht Mut.

Weiterlesen...

Die MTG Handballabteilung wird unterstützt von

tmb Schnitzer logo
tmb seitz logo