MTG in der Favoritenrolle

MTG Handball HOME teaser
(24.11.2018) Gegen die HSG Winzingen-Wißgoldingen-Donzdorf wird am Samstag ein Sieg in der Handball-Württembergliga erwartet - Von Uli Coelius - Für die Wangener Handballer gibt es nach schweren bis schwierigen Wochen gegen die so genannte Elite der Württembergliga Süd keinen Grund, in irgendeiner Form nachzulassen. Als beeindruckender Tabellenvierter gilt es für die MTG nun, den vielleicht normalen Alltag ebenso konsequent anzugehen. Wobei sich die Allgäuer durchaus im Klaren sind, dass sie am Samstag um 20 Uhr in der Argensporthalle ohne Wenn und Aber gegen die HSG Winzingen-Wißgoldingen-Donzdorf die Favoritenrolle akzeptieren müssen. „Das wissen wir und werden trotz allem mit großem Respekt das Spiel gegen diesen unbequemen Gegner angehen“, sagt Co-Trainer Sebastian Staudacher.

Weiterlesen...

Die MTG Wangen feiert nächstes Erfolgserlebnis

MTG Handball HOME teaser
(19.11.2018) Bei Oberligaabsteiger SG Lauterstein gibt’s einen verdienten 41:36-Sieg – Im oberen Tabellendrittel der Württembergliga stabilisiert - Von Uli Coelius - Die Handballer der MTG Wangen scheinen es sich im oberen Tabellendrittel der Württembergliga Süd so richtig bequem einzurichten. Die Mannschaft von Erfolgscoach Gabriel Senciuc feierte am Samstagabend in ihrem dritten Anlauf den ersten Erfolg über einen Oberligaabsteiger. In der Kreuzberghalle von Nenningen wurde Gastgeber SG Lauterstein auf Grund einer entscheidenden Steigerung in der Schlussviertelstunde verdient mit 41:36 (17:18) besiegt. Die MTG untermauerte damit ihren vierten Platz.

Weiterlesen...

MTG Wangen düpiert Spitzenreiter Wolfschlugen

MTG Handball HOME teaser
Unerwartet klarer 39:30-Erfolg in der Württembergliga Süd – Handball-Star Aaron Mayer erzielt 100. Tor - Von Uli Coelius -  Gut, besser, MTG. In einem mitreißenden Spiel der Württembergliga Süd haben die Wangener Handballer ihr Vorhaben wahr gemacht und einen so genannten Großen der Zunft geschlagen – und wie! Mit 39:30 (21:15) düpierten die Gastgeber regelrecht den bis dahin ungeschlagenen Tabellenführer TSV Wolfschlugen. Was am Samstagabend bereits Minuten vor dem Abpfiff und danach folgte in der Argensporthalle, lässt sich nur schwerlich in Worte kleiden. Die „Hölle Süd“, wie sie brodelt und kocht.

Weiterlesen...

Spitzenreiter zu Gast in der Hölle Süd



(10.11.2018) MTG-Handballer treffen in der Argensporthalle auf den in der Württembergliga noch ungeschlagenen TSV Wolfschlugen–Von Uli Coelius - Das nächste Spitzenspiel für die Wangener Handballer in der Württembergliga Süd lässt nicht lange auf sich warten. Diesmal allerdings genießt die MTG am Samstagabend in der „Hölle Süd“ den feurigen Heimvorteil. Zu Gast um 20 Uhr in der Argensporthalle ist der wie Liga-Topfavorit TSB Schwäbisch Gmünd noch ungeschlagene TSV Wolfschlugen. „Wir sind wie immer gut drauf und wollen dem durchweg stark besetzten Gegner einen offenen Schlagabtausch liefern“, sagt Co-Trainer Sebastian Staudacher.

Weiterlesen...

Die MTG Handballabteilung wird unterstützt von

tmb seitz logo