A-Jugend besteht 1. Quali für JBLH

tmb Jugend Bundesliga LogoNach einer sehr kurzen Vorbereitungszeit hatte die männliche A-Jugend der MTG am 1.Mai ihre erste Bundesliga-Quali in Wangen. Um 11 Uhr hatten sie ihr erstes Spiel in der Argenhalle gegen Echaz-Erms. Sie starteten sehr konzentriert und fokussiert in die Partie. Zu Beginn war die Abwehr sehr gut und deshalb konnte man direkt mit 4:1 in Führung gehen. Daraufhin folgte auch direkt die erste Auszeit der Gäste. Bis zur Halbzeit konnten die Wangener die Führung jedoch nicht ausbauen und deshalb ging es mit 10:7 in die Kabine. Auch wenn die Gäste die Wangener Abwehr bezwingen konnten, gab es fast kein Vorbeikommen an den Torhütern, die mit 3/3 gehaltenen Siebenmetern und mehreren weiteren Paraden glänzten. Das Spiel gewannen die Wangener am Ende mit 22:15.

Das zweite Spiel war gegen die Jugendhandball-Akademie Neuhausen-Ostfildern. Sie gewannen ebenfalls ihr erstes Spiel gegen Kornwestheim. Auch in diesem Spiel starteten die Gastgeber gut und führten mit 7:2 nach 9 Minuten. Dadurch, dass die Konzentration nachließ stand es zur Halbzeit aber nur 11:9.

5 Minuten vor Schluss führten die Wangener mit 20:18. Ihnen glitt das Spiel gegen Ende aus der Hand und sie verloren noch mit 20:21.

Also kam es im dritten Spiel gegen Kornwestheim darauf an, ob man noch ein Entscheidungsspiel zum Ticket zur zweiten Quali spielen muss oder ob man sich mit dem zweiten Platz direkt für die nächste Runde qualifiziert. Dies gelang der MTG mit einem 29:13 Sieg in dem letzten Spiel. Beide Mannschaften waren durch die langen Spielzeiten von zweimal 20 Minuten sehr erschöpft und deshalb war das Spielniveau auch nicht mehr so hoch wie in den ersten beiden Partien.

Die MTG unterlag Ostfildern durch den direkten Vergleich und belegte somit am Ende den zweiten Platz. Am 25. oder 26. Mai 2019 geht es vermutlich weiter mit der zweiten Bundesliga-Quali, in der sich die A-Jugend mit den Mannschaften aus den umgebenden Bundesländern duelliert.

 

Die MTG Handballabteilung wird unterstützt von

tmb Schnitzer logo
tmb seitz logo