MB1 siegt gegen TEAM Esslingen

tmb Mannschaftsfoto Homepage angepasstDas Spiel begann mit leichten Schwierigkeiten in der Abwehr und einer soliden Offensive. Diese Probleme ließen aber ab der 15 Minute nach und die Wangener konnten sich bis zur Halbzeit mit 6 Toren absetzen.

In der zweiten Halbzeit setzte die MTG weiter nach und konnte sich durch eine starke Abwehr mit guten Torhütern, sowie einem konstanten Angriff, weiter absetzen. Dieser Vorsprung blieb bis Spielende bei 10 Toren, wodurch auch jeder Spieler auf seine Spielzeit kommen konnte. Der Endstand war 36:26.

Nächstes Wochenende hat die männliche B-Jugend eine Pause. Am 8.12.18 geht es dann nach Langenau zum fünften Tabellenplatz.

 

Die MTG Handballabteilung wird unterstützt von

tmb seitz logo