Grußwort zum Spiel am kommenden Samstag gegen die HSG Ostfildern

Teaser Abteilungsleitung 2108 Saisonabschluss
(18.02.2019) Grußwort zum Heimspiel am 23.02.2019 gegen die HSG Ostfildern von Abteilungsleiter Matthias Vetter.

Weiterlesen...

Freinacht Wangen: Hexenkessel Hölle Süd

teaser freinacht
Unser Party-Zelt „Hexenkessel - Hölle-Süd“ im Rahmen des Landschaftstreffens der Schwäbisch Allemanische Narrenzünfte ist Geschichte und geht ganz sicher in diese ein. Es war einfach narrisch gut! WIR möchten DANKE sagen...

Weiterlesen...

Grusswort zum Heimspiel gegen die SG Herbrechtingen/Bolheim

Teaser Abteilungsleitung 2108 Saisonabschluss
(02.02.2019) Ein herzliches Grüß Gott liebe Handballfreunde, Gönner und Fans der MTG Wangen,  gepaart mit den – auch am 02. Februar immer noch gültigen - besten Wünschen für ein gutes, erfülltes, erfolgreiches und gesundes 2019, heiße ich Sie zum ersten Heimspiel in 2019 am heutigen Samstag in der Argensporthalle in Wangen sehr herzlich willkommen. Ebenso herzlich willkommen heißen wir unsere heutigen Gäste von der SG Herbrechtingen-Bolheim und die beiden Unparteiischen Mayer/Hehn. 

Weiterlesen...

Pressebericht über MTG im SÜDFINDER

tmb 1810 Jubel
(31.10.2018) Pressebericht aus dem Südfinder - Auch wenn die Siegesserie der MTG Wangen vor wenigen Tagen im Spitzenspiel gegen den TSV Heiningen gerissen ist was die Wangener Handballer in der Württemberg-Liga zeigen, sorgt im Verein und im Umfeld für glückliche Gesichter. In der Tabelle steht man derzeit auf einem guten vierten Platz. Markus Weber erklärt stellvertretend für das gesamte Führungsteam den momentanen Erfolg. VON NICOLE MÖLLENBROCK/ PATRICK MÜLLER

Weiterlesen...

MTG Jugendteams beim weltgrößten Jugend-Handball-Turnier in Schweden

Teaser 18 03 Lund Jubel
(02.01.2019) Die weibliche C-Jugend sowie die die männlichen Jugendmannschaften A, B und C besuchen das internationale Turnier in Lund (Schweden) - Die MTG Wangen besuchte dieses Jahr wieder das internationale in Lund (Schweden). Mit 690 Mannschaften aus 16 Nationen ist es das größte Indoor Handballturnier weltweit. Insgesamt machte sich eine Delegation von 46 Wangener Spieler und Trainer auf die Reise ins weit entfernte Schweden. Mit dem Bus ging es dann zuerst quer durch Deutschland, mit der Fähre von Fehmarn nach Dänemark und über die berühmte Öresundbrücke. Nach knapp 16 Stunden Fahrt kamen die Wangener in Lund an. Als Quartiere dienten den Mannschaften in Lund die Klassenzimmer der örtlichen Schulen. Diese wurden zuerst bezogen, ehe es zur beeindruckenden Eröffnungsfeier in die Sparbanken Arena ging. Unter dem Jubel von den jungen Handballerinnen und Handballern wurden die Lundaspelen 2018 eröffnet.

Weiterlesen...

Die MTG Handballabteilung wird unterstützt von

tmb Schnitzer logo
tmb seitz logo